Johnson Matthey Geschäftsführer Dr. Michael Gula verabschiedet

verabschiedung_michael_gula

Der Geschäftsführer der Johnson Matthey Catalysts (Germany) GmbH, Dr. Michael Gula (rechts im Bild) wurde am 30. März 2017 in den Ruhestand verabschiedet. Auf dem Johnson Matthey Industriepark in Redwitz/Rodach befindet sich auch Hauptsitz der LAPP Insulators Alumina GmbH. Auf der Abschiedsfeier bedankten sich LAPP Geschäftsführer Dr.-Ing. Holger Wampers (Mitte) und Dr.-Ing. Kai Sauerzapfe (links) bei Michael Gula für die jahrelange gute Zusammenarbeit. Als Dankeschön überreichte Holger Wampers eine Tasse aus Industriekeramik mit einem angelöteten Griff aus Kupfer.